Meta





 

Salat wäscht man bevor man ihn kocht.. WTF?

Ich hab keine Ahnung wann dieser Artikel gedruckt wird, doch irgendwie fühl ich mich... bekannt. Ich bin es zwar gewöhnt auf der Straße angeschaut zu werden, nun hab ich aber bei jedem Menschen den ich sehe das Gefühl er könnte die richtige Zeitung gelesen und mich erkannt haben. Es fühlt sich an als wäre ich meinem Ziel, meiner Zukunft einen Schritt näher gekommen! Was den Titel angeht: er hat keine Bedeutung, dafür eine Funktion; nach dem Motto "Wenn du nichts Nettes zu sagen hast, sag einfach irgendwas." ist dass ein perfekter Satz um sinnloses aber ernstes Gestreite zu beenden. Nun müsste eigentlich alles gesagt sein... es stellt sich also nur noch eine Frage: Green Coffee ja oder nein?

10.10.13 06:30

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


zwischensinn (10.10.13 08:37)
Mit 13 und 14 Jahren, also vor über 10 Jahren, war ich auch mal in der Bravo. Es ging um Taschengeld und später noch einmal um Sicherheitsvorkehrungen gegen Amokläufe in der Schule. Diese Interviews haben eine Diskussion über ein angemessenes Taschengeld in meiner Familie ausgelöst. Daraufhin sprang mehr für mich raus :D HEHE
Es war schon toll, wenn fremde Schüler aus meiner Schule auf mich zukamen und mich gefragt haben, ob ich diese Person gewesen sei. Wir (meine Freundinnen wurden auch interviewt) wurden sogar zur Rektorin gerufen - wir sollen gut Acht geben, was wir sagen und am Besten solche Interviews vermeiden... War schon spannend das Ganze! LG

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen